.
.

 
 

"Blues - Blues - Blues"
Gospel Blues Soul Musik Kanal"

"Die alten Didger"
Didgeridoo Kanal

"Native American Flute - Fritz Mayr"
Indianer Musik Kanal

.

Zur Silberwald Eingangsseite

 

SILBERWALD ONLINE
MENSCHEN - KUNST & KULTUR

Kulturzeitung des Schwazer Silberwaldes

info@schwazersilberwald.at Schwazer Silberwald
Biennale NATURA SUATES Art Woodroot Music World
Baumkataster Schwaz Woodroot Festival Kulturforum Schwaz
SCHWAZ TV Erlebnis Tirol Tourismus Silberregion Schwaz

O
Woodroot music.world

     
Schwazer Silberwald
Biennale Suates Art

     
Armin vom Silberwald

     




Silberwald-Literatur

   Silberwaldmärchen - Lesprobe


Märchen und andere
Geschichten aus dem Silberwald
zum Herunterladen
von Barabbas-Yuha-Eley

Silberwald-Chronik
Silberwald-Mediathek

GEOCACHING IM SILBERWALD
Für alle Freunde des Geocaching:
Im Silberwald-Pflanzgarten gilt es drei Schatzstellen zu finden.
Hier die Links:
Silberwald 1 ●>>
Millen. Weltenbaum 2 ●>>
Der Große Damm 3
●>>
Pflanzgarten 3 ●>>


 
o


            "Der Doppelte Drache, das Krafttier des Schwazer Silberwaldes 2016"
Zehn Feuerwerfer warfen in der menhirumrundeten Arena ihre Fackeln in das nächtliche Firmament, zehn Seherinnen, neben der Mondgöttin BAUBO stehend, interpretierten das Feuerbild unter der Milchstraße. Der Fackelwurf war sofort erfolgreich, einhellig und ohne nachfolgende Diskussion sahen die Seherinnen im Bild zwei Drachen. Der Doppelte Drache wird uns alle im kommenden Jahr begleiten und beschützen.


                     

Artikel Archiv ●>>
Chronik des Silberwaldes ●>>


Armin vom Silberwald




GENIUS 3D-Schach im Media Kiosk
       Das Schach des Homo superior


Der Media Kiosk ist ein Projekt des Schwazer Silberwaldes www.kulturforum-schwaz.at





   SILBERWALDFÜHRUNGEN 2015 ●>>





25. Mai ● Schwazer Silberwald "Perspektiven der Kleinen Völker" (Elfen - Elves)
Im Silberwald leben zwei Elfenvölker, die Lichtelfen und die Nacht-, Dunkel- und Schwarzelfen / Musik Fritz Mayr Wels Austria / Schwaz TV 2013 www.schwaz-tv.at  - / www.schwazersilberwald.at -
www.reverbnation.com/fritzmayr

GEOCACHING IM SILBERWALD
Für alle Freunde des Geocaching:
Im Silberwald-Pflanzgarten gilt es vier Schatzstellen zu finden.
Hier die Links:
Silberwald 1 ●>>
Millennium Weltenbaum 2 ●>>
Der Große Damm 3
●>>
Pflanzgarten 4 ●>>

Artikel Archiv ●>>


 

►►►  Laufend Bronzegießworkshops im Schwazer Silberwald   ►►► 21. Dez Wintersonnwendfeier im Schwazer Silberweald

                  

:::: 25. Sep 2016UNSER WALD (ev) Buchempfehlung "Das Geheime Leben der Bäume"

Peter Wohlleben hat mit diesem Buch für viele eine neu Welt der Bäume und des Waldes geöffnet.
Im Rahmen der
SILBERWALD STUDIE 2016 wurde dieses Buch durchgearbeitet und Anregungen aus ihm flossen in die Studie ein. Spektakulär und empfehlenswert.
"Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Wir betreten eine völlig neue Welt ..." - Armin vom Silberwald www.unser-wald.at





:::: 22. Sep 2016 Schwazer Silberwald "Zwei Schamanische Veranstaltungen von Silberwaldfreunden"

Es ist eine Freude, wie rege Silberwaldfreunde sein können und das sogar jenseits unserer Landesgrenzen mit zwei Veranstaltungen.

Die erste Schamanische Veranstaltung findet unter dem Titel "TranceTanz – Heilkraft der Bewegung" am SA 08. Oktober von 10 - 18 Uhr im FreiRaum Rosenheim Klepperstrasse 18 a  D-83026 statt. Teilnahmekosten € 35,- pro Teilnehmer.
A
b 21 Uhr DISCO mit Od*Chi *Abtanzen im FreiRaum*.
Die Schamanen-Gruppe um Peter Steidl (Djembe) aus Tirol bietet diesen einzigartigen TranceTanz gemeinsam mit dem bayrischen Musiker Od*Chi (Didgeridoo) in Rosenheim an.


● Die zweite Veranstaltung am selben Ort und zu den selben Kosten am SO 09. Oktober von 10 - 15 Uhr unter dem Titel "Schamanische Einzelarbeit" -
Heilarbeit mit der Schamanen – Gruppe MYRDDIN
Die österreichische Gruppe Myrddin um Peter Steidl aus Tirol bietet die Möglichkeit ganz persönliche schamanische Heilarbeit in Anspruch zu nehmen. Die Energiearbeit von Peter, der hier über 40 Jahre Erfahrung hat, wird durch die gesamte Gruppe unterstützt, was den Heileffekt erhöht. (Räucher-Rituale, Trommeln, Reiki...)

Anmeldung über Mail an Albert Holzer
a.holzer58@gmx.at - www.freiraum-rosenheim.de






:::: 16. Sep 2016 ● Vernissage "DER FALKENSTEIN – mineralogische Kostbarkeiten"
Unsere Vernissage war sehr gut besucht und viel Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Museen füllte die Schauwerkstätte und das Cateringzelt davor. Im Bild sind von l-r zu sehen Gerold Sturmmair (Obman Tiroler Bergbau- und Hüttenmuseum Brixlegg), Armin vom Silberwald, LA STR VBGM Mag Martin Wex, Dr. Peter Gstrein, BGM Dr. Hans Lintner, LA VBGM Hermann Weratschnig.

Die Ausstellung läuft ab jetzt bis zum 15. Oktober
Öffnungszeiten
MO bis SA von 09 - 12 Uhr
MO bis FR von 18 - 20 Uhr
SA von 16 - 20 Uhr
www.schwazer-silberkunst.at





:::: 15. Sep 2016 ● Vernissage "DER FALKENSTEIN – mineralogische Kostbarkeiten"
Die Vernissage zu unserer ersten Sonderausstellung ist Morgen Freitag in unserer Schauwerkstätte.  Eine Ausstellung der Schauwerkstätte der Schwazer Silber & Bronze Kunst in der Franz-Josef-Straße 6 der Schwazer Altstadt
ab 19 Uhr
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Mineralienschätze des Falkensteins. Vom spektakulären Blickfang bis zu seltenen Fundstücken zeigt unsere Sonderausstellung die Welt des geschichtsträchtigen Bergbaureviers Falkenstein in ihrer ganzen Bandbreite anhand wunderbarer Leihgaben aus Museen und privaten Sammlungen. Ob seines Reichtums an Bodenschätzen hat das Gebiet zwischen Pill und Brixlegg Bergbaugeschichte geschrieben. Schon seit prähistorischen Zeiten sind die Menschen fasziniert von den Schätzen unserer Berge. Lassen auch Sie sich in ihren Bann ziehen!
Wir sehen uns - Armin vom Silberwald
(Bild der Eiblschrofen im Bergbaurevier Falkenstein) www.schwazer-silberkunst.at






:::: 04. Sep 2016 Schwazer Silber & Bronze Kunst "DER FALKENSTEIN – mineralogische Kostbarkeiten"

Eine Sonderausstellung in der Schauwerkstätte der Schwazer Silber & Bronze Kunst

17. September bis 15. Oktober 201

Öffnungszeiten
MO – SA 09:00 – 12:00
MO –FR 18:00 – 20:00
SA 16 – 20:00

Vernissage FR 16. September 19:00
Franz-Josef-Straße 6 (Schwazer Altstadt)

Azurit, Malachit und Fahlerz, von diesen heimischen Mineralien hat wohl jeder Tiroler schon einmal gehört. Doch kennen Sie auch Baryt, Tirolit, Zeiringit, Aktinolith, Luzonit, Brochantit, Schörl …?
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Mineralienschätze von Brixlegg bis Schwaz. Vom spektakulären Blickfang bis zu seltenen Fundstücken zeigt unsere Sonderausstellung die Welt des geschichtsträchtigen Bergbaureviers Falkenstein in ihrer ganzen Bandbreite anhand wunderbarer Leihgaben aus Museen und privaten Sammlungen. Ob seines Reichtums an Bodenschätzen hat das Gebiet zwischen Pill und Brixlegg Bergbaugeschichte geschrieben. Schon seit prähistorischen Zeiten sind die Menschen fasziniert von den Schätzen unserer Berge. Lassen auch Sie sich in ihren Bann ziehen!
Wir sehen uns - Armin vom Silberwald
www.schwazer-silberkunst.at






:::: 30. Aug 2016 Schwazer Silber & Bronze Kunst "RED CARPET SHOW"

DREIZACK, das Modegeschäft von kombinierbaren Basics über Business-Mode bis hin zu festlicher Kleidung in der Schwazer Altstadt führt in der großen RED CARPET SHOW seine Mode und unseren Schmuck am Catwolk, dem Laufsteg, der die Welt bedeutet, vor. Hier im Bild ist der erste Versuch eines Einganges bei dieser Show in unsere Schauwerkstätte zu sehen. Etwas mager, aber bei Nacht und entsprechender Beleuchtung könnte das schon etwas werden
Die RED CARPET SHOW findet am FR 02. Sept. ab 15:30 vor der Pfarrkirche in der Franz-Josef-Straße der Silberstadt Schwaz statt.
 Euer Armin vom Silberwald www.dreizack-mode.at - www.schwazer-silberkunst.at






:::: 29. Aug 2016 UNSER WALD (ev) "Kleines Haus der Forschung"

UNSER WALD (ev) ist der Verein des Schwazer Silberwaldes. Er bereibt im Rahmen der Silberwald Studie 2016 drei Forschungsprojekte im Bereich Mikrobiologie in Böden. Bald ist unser Labor im KLEINEN HAUS DER FORSCHUNG am Lahnbach voll eingerichtet. Mikroskope, große Monitore und PCs sind schon im Betrieb. Auf diese Arbeit freuen wir uns sehr, vor allem auf das Projekt "Mikrobiologie in Waldböden". Euer Armin vom Silberwald www.unser-wald.at





:::: 27. Aug 2016 Woodroot Radio - Ethno / Weltmusik Musik Kanal "oriental & latino mix"

Viele Titel wie z.B. von
Faltriqueira "Palmira" sind in der aktuellen Sendung zu hören. Die romantische "Palmira" ist ein autonomes Projekt in Pontedeume vocal (Galizien), die von der starren Tradition sich emanzipiert hat und neues Leben in Liedern aus den verschiedensten Breiten, nicht nur aus ihrer Heimat, bringen. Die Band verkörpert die Frische ihrer Szene, die aus der traditionellen Musik ihre Kraft schöpft. Fusing poliphony mit Trommeln und akustischen Instrumenten. Nach vielen Jahren harter Arbeit auf dem melodischen Tradition der pandereteiras (Tamburin-Spieler Frauen), haben die vier jungen Sängerinnen und Sängern zusammen eine Sammlung von traditionellen Melodien in einem modernen Stil, wo Stimmen mit Synthesizern und Geige, Akkordeon, darboukas, txalapartas, Celli mischen, Gitarre, etc. Ihre herausragendstes Merkmal ist die polyphone Anordnung galizischen Dörfer und von anderen Orten und Breitengrade der Welt.  (AVS) - www.woodroot-radio.eu





:::: 25. Aug 2016 Schwazer Silberwald "Der Silberlindenhain"

Rodungsarbeiten sind eine der schwersten Arbeiten und das noch bei sommerlicher Hitze. Aber es macht Spaß, auch wenn jeder einzelne Knochen weh tut. Es ist höchste Zeit, dass wir den Silberlindenhain wieder frei legen und erweitern. Dieser Hain ist der schönste Platz im Silberwald, wirklich magisch. In ihm stehen schon 6 große Silberlinden, zum Teil Familienstammbäume. Bei den Baumbesitzern muss ich mich entschuldigen, dass der Zugang zu ihren Bäumen verwachsen war. Die Arbeiten gehen weiter. Kommt in den Silberwald, ca. 50 Meter vor der Simon-Juda-Kapelle, rechts der Forststraße beginnt der Heilige Hain. Heilige Haine sind uralte Begegnungsräume mit der Natur und Göttern, welchen auch immer. Mich freut es besonders mit Freunden (Yaser aus dem Irak und Mohamed aus Afghanistan) solch einen Platz nach Jahrtausenden wieder anlegen zu dürfen. Die Römer haben die letzten Heiligen Haine gerodet., wie z.B. in der Nähe von Marseille. www.schwazersilberwald.at




:::: 14. Aug 2016 Schwazer Silberwald "Der Sonnenstein"

Unsere kommende Wintersonnwendfeier bedarf einiger Vorbereitungen. In der Arena des Silberwaldes errichten wir jetzt schon  für die Feier ein Wintersonne-Obeservatorium. Die Urkultur Europas ist die Megalithkultur, verbindend untereinander nicht verwandter Kulturen. Nahezu über dem gesamten Raum Nord-, Mittel- und Südeuropa bis Afrika verbreitete sich die Kultur der großen Steine. Sie war so etwas wie das erste Verbindende Europas, Jahrtausende vor der Europäischen Union. Daran denken wir bei unserer Feier, sind wir für die Dauer des Festes Neolithiker, d.h. Steinzeitmenschen. Hierfür brauchen wir ein Steinzeitobservatorium, nicht so groß wie Stonehenge, aber sicher so groß in unseren Herzen und Köpfen. Euer Armin vom Silberwald, ein Neolithiker www.schwazersilberwald.at






:::: 10. Aug 2016 Schwazer Silberwald "Christkindfest im Schwazer Silberwald"

Liebe Freunde des Silberwaldes, bitte nicht irritieren lassen, Sommer ist und doch, das nächste Christkind kommt bestimmt und das im Silberwald. Mit seinen Projekten war der Silberwald schon immer innovativ. Manchmal setzte er neue Trends, wenn das Glück hinzukam, hatten die Bestand und Nachhaltigkeit. So wie jetzt mit unserem RADIO CHRISTKIND. Glück haben wir wirklich, die Domain radio-christkind.at war noch nicht vergeben. Scheinbar sind wir das erste Radio Christkind in Österreich. Ihr könnt auf ihr jetzt schon Weihnachtslieder hören.
Ebenso war die Domain christkindfest.at noch nicht vergeben. die erste Site könnt jetzt schon sehen. Freuen wir uns auf das Christkindfest im Silberwald, aber nicht vergessen, am 21. Dezember folgt gleich unsere spirituelle Wintersonnwendfeier- Euer Armin vom Silberwald www.christkindfest.at und www.radio-christkind.at






:::: 07. Aug 2016 ● Anderswelt Musik Kanal "No Name"

Diese Sendung der Andersweltmusik ist eine uralte aus den Anfängen unseres Radios im Jahr 2008. Besonders reizvoll, was wir damals unter Andersweltmusik verstanden haben. Name, Interpreten und Titel anführen würde bei einer Andersweltmusik oder sogenannter Schamanenmusik gar nicht funktionieren. So bescheiden wir uns einfach und hören in andere Welten hinein. Orte können Tore, nicht die missverstandenen Kraftplätze, in die Anderswelt sein. Sie öffnen sich den Sehenden, nicht den verkündenden Schamanen, die es leider relativ häufig gibt, auch in unserem Land Tirol. Sie ziehen durch die Lande und ziehen zahlende Gläubigen wie eine Herde Schafe hinter sich her. Aber gegen einen Glauben ist noch kein Kraut gewachsen, besonders wenn Verheißung und Liebe versprochen wird. (Im Bild zu sehen ein Insekt aus oben angesprochener Welt im Zugang über den Silberwald.) Euer Armin vom Silberwald www.woodroot-radio.eu





:::: 07. Aug 2016 ● Kelten Musik Kanal "Freunde der Keltenmusik"

Einen weiten Bogen an verschiedenster Keltenmusik gibt es, von Irish folk bis z.B. Celtic Woman. Unterschiedlicher könnten die einzelnen Ausprägungen gar nicht sein. Wer will hier schon Keltenmusik definieren, so bringt euch die aktuellen Sendung Ballog in jedem Fall wunderbare, moderne Keltenmusik.
Euer Armin vom Silberwald www.woodroot-radio.eu





:::: 31. Jul 2016 ● Woodroot Webradio Gospel, Blues, Soul Kanal "Etwas Jazz & Blues"

In unserem Gospel-, Blues- und Soul-Kanal hat Ballog bisher noch keine Jazz Musik gebracht. Wahrscheinlich ist es dafür höchste Zeit. Künftig wird es etwas traditionellen Jazz, aber dazu weiterhin die beliebten Musikrichtungen geben. So hört Ihr Nina Simone, Ella Fitzgerald & Louis Armstrong, Miles Davis, B. B. King und Muddy Waters. Viel Freude wünscht Euch bei bester Musikqualität - Armin vom Silberwald :::
(Bildquelle: Coverausschnitt Nina Simone) www.woodroot-radio.eu





:::: 31. Jul 2016 Woodroot Webradio Countra Musk Kanal "George McAnthony"

Die aktuelle Sendung im Country & Trucker Kanal beginnt mit dem gebürtigen Südtiroler
George McAnthony. Ein international anerkannter Country-Sänger und Songwriter, der seit Jahren ein großes Publikum in ganz Europa begeistert. Mittlerweile kann er auf 14 CDs, die weitgehend Eigenkompositionen in englischer Sprache beinhalten, zurückblicken. Im April 2010 hat George McAnthony in Nashville USA sein letztes Album "Dust Off My Boots", das in der Sendung zu hören ist, aufgenommen. Weiters sind zu hören Emmylou Harris, den Folk-Rebellen Woody Guthrie, Brad Paisly, Kenny Chesney u.a. Viel Vergnügen wünscht Euch Armin vom Silberwald ::: (Bild: George McAnthony http://www.mcanthony.it) www.woodroot-radio.eu





:::: 29. Jul 2016 Schwazer Silberwald "Christkindfest im Schwazer Silberwald"

Obwohl noch Sommer ist, der nächste Winter kommt bestimmt. Ebenso wieder das Christkind, zumindest in Tirol. Der Traum vom Christkind unserer Zeit des Kindseins steht im Schwazer Silberwald wieder auf. Schenken und beschenkt werden knüpfen wieder an alte tiroler christliche Tradition an. An drei Advent-Samstagen beschenken sich bei Musik aus der Vielfalt traditioneller Weihnachtsliedern unserer Heimat Kinder, Erwachsene, Arme und weniger Arme gegenseitig. Unser Fest der Liebe füllt die feuerbeleuchtete Arena des Silberwaldes, Meditation und Innekehren passiert schon entlang des Waldweges vom Tal zum Festplatz hinauf. Wir wollen die unverfälschte Botschaft der Liebe vom Christkind wieder weit in unser  Land Tirol hinein und darüber hinaus tragen, sodass Menschen wieder für Momente des Glücks und der Freude zu sich finden können.
Das Christkindfest gestalten gemeinsam die Silberregion Karwendel und der Schwazer Silberwald an den Samstagen 03., 10. und 17. Dezember jeweils von 16 - 21 Uhr. - Euer Armin vom Silberwald
www.schwazersilberwald.at





:::: 28. Jul 2016 Schwazer Silber & Bronze Kunst "Alte Silberarbeiten aus Schwazer Silber"

Liebe Schwazer, Weltenbürger und Freunde unserer Kunst; die SSBK möchte eine Ausstellung mit alten Schmuck, rituellen Artefakten oder Gebrauchsgegenständen aus alten echten Schwazer Silber zusammen stellen. Es gibt keinen Schwazer Silberbergbau mehr, aber eigentlich müßte es noch eine Menge alte Gegenstände aus echten Schwazer Silber geben. Wir wären für eine Leihgabe für die Dauer einer Ausstellung dankbar. Die Ausstellung würde dann in unserer Schauwerkstätte in der Straße des Silbers (Franz-Josef-Straße) der Schwazer Altstadt stattfinden. Alle Silberbegeisterten könnten endlich hautnah sehen bzw. erleben, welch Geschichte das Schwazer Silber nach der Verhüttung nahm. Nicht nur der Weg nach Hall. Dieser Aspekt wird in der Geschichte des Schwazer Silbers komplett vergessen.
Bitte melden Sie sich bei Armin vom Silberwald 06504574230 oder über unsere HP www.schwazer-silberkunst.at - alles Liebe Armin vom Silberwald






:::: 25. Jul 2016 Schwazer Silberwald  "Versetzung der Maria Zell Kapelle"

Die Maria Zell Kapelle ist die letzte Kapelle auf dem 10-Kapellen-Weg, der zum Teil durch den Silberwald führt. Diese Kapelle ist eine der seltenen alten Holzkapellen. Im Bild sind die Fundamente des neuen Standortes am Parkplatz des Silberwaldes zu sehen. Die Kapelle muss mit dem Hubschrauber versetzt werden, denn ihr bisheriger Zugang war nur per 'Fuß möglich. Euer Armin vom Silberwald - nähere Infos unter http://www.zum-wandern.com/wanderwege/tirol/tuxer-alpen-zehn-kapellenweg/ueber-die-10-kapellen-in-schwaz.html


 

 



:::: 23. Sep 2016 Silber & Bronze Kunst "Bronzegießen im Schwazer Silberwald"

Am SA 01. Oktober gießen wir wieder unsere Bronzekunstwerke in der Arena des Silberwald. Wunderbare Kunstwerke entstehen, soviel ist sicher.
Die Ausarbeitung der Form (Flachguß) geschieht in der Schauwerkstätte der Schwazer Silber & Bronze Kunst Franz-Josef-Straße 6 in der Schwazer Altstadt. Beginn 14 Uhr.

Anschließend fahren wir in den Silberwald und gießen die Formen aus.
Anmeldung bitte per Mail an
info@schwazer-silberkunst.at oder Handy# 0650 4574 230.
Die Telnahme ist kostenlos. Zu bezahlen sind nur die reinen Materialkosten.
Bronze Euro 20,- pro KG
Form Euro 5,-

Kohle Euro 3.-
Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte frühzeitig anmelden.
 Euer Armin vom Silberwald
www.schwazer-silberkunst.at - www.schwaz.mobi
 





:::: 18. Sep 2016 NEWS Tourismus Silberregion Schwaz "Schwazer Altstadt - die Seele einer Stadt erwacht"

Viele sprechen vom Tode der Schwazer Altstadt. Aber Totgesagte leben oft sehr lange. Bezüglich Wirtschaft war die Altstadt nie tot - mehr oder weniger, sie hatte nur lange Zeit keine Seele. Ihre Seele und damit ihre Identität beginnt jetzt zu erwachen. Wesentlich beigetragen haben dazu die nun zu Ende gegangenen Stadtführungen des Stadtmarketings. Bei jeder Führung war ich anwesend. Zuerst war die überwiegende Mehrheit der Benützer Touristen aus dem Achental, dem Zillertal und vom großen Hotel Schwarzbrunn in Stans, aber immer mehr gingen Schwazer und Tiroler mit. Sehr deutlich zeigte sich, die Schwazer wollen ihre Stadt auf diese Art kennen lernen. Solch eine Führung ist auch faszinierend, ein neues Buch der Stadt scheint aufgeschlagen. Die Altstadt bekommt wieder eine Seele und da kann ein Konsumtempel mit Reihen von Einkaufszellen einfach nicht mithalten. Die Wirtschaft der Altstadt lebt und bietet den "neuen Schwazern" ein einmaliges und unvergleichliches Einkaufserlebnis. Mit dem erwachenden Bewusstsein für die Geschichte der Altstadt entwickelt sich immer mehr eine lebendige Beziehung zwischen Kunden und Geschäften. Daraus entstanden in der Zeit der Führungen zwei Slogans:
"Die Schwazer Altstadt, Stadt der Mode und des Schönen"

sowie
"Die Kaiser Straße"
Wie eine lebendige Ader durchzieht die Franz-Josef-Straße und ihre Verlängerung die Altstadt. Beginnend beim Lahnbach und endend beim Margreiter Platz.
Kaiser Maximilian, Franz-Josef I. und andere übernachteten in dieser Straße. Zur Recht nennen wir sie "Die Kaiser Straße". Z.B. Vomp oder Mayrhofen haben wahrscheinlich noch kein Kaiser gesehen.

Alles Liebe - Euer Armin vom Silberwald
www.silberregion-schwaz.at





:::: 10. Sep 2016 ● Woodroot Radio Didgeridoo Kanal "Die Australier"

Eine versunkene Zeit steht in der aktuellen Sendung des Didgeridoo Kanals wieder auf.
Irgendwie tut es weh, die Klänge dieses wunderbaren Instruments, von vielen vergessen, wie von einem anderen Stern zu hören. Australische Didgespieler bringen nochmals das Beste am Didgespiel hervor. Lange ist es her, seit diese Musik der Welt eine anderen Klang gab. Zu hören sind z.B. Andrew Langford, Ganga Giri, Michael Athertion und der früh verstorbene Alan Dargin. Hört Euch die Sendung an, sie bringt ein Stück Musikgeschichte, lässt verlorene Träume ehemals junger Romantiker wieder auferstehen. Wo ist die Zeit geblieben als Alan Dargin mit seinem Didge die Royal Albert Hall in London füllte. Jetzt versteht Ihr meine Wehmut, begleitet von etwas Trauer, denn ich komme aus einem anderen Zeitalter. Euer Armin vom Silberwald www.woodroot-radio.eu





:::: 08. Sep 2016 Schwazer Silber & Bronze Kunst "RED CARPET SHOW geballter Modepower"

Mit der Red Carpet Show am vergangenen Freitag zeigte die Schwazer Altstadt, welch ein großer Power an modischer Innovation und Kreativität in ihr steckt. Die Prachtstraße der Altstadt, die Franz-Josef-Straße, hat ein einmaliges und unübertroffenes Flair. Ein sich treiben lassen durch Geschäfte auf der Suche nach Mode, Deco, Wohnen und  Kunsthandwerk, dabei immer begleitet von historischen Bauten, schafft ein Erlebnis, wie es Modetempel nie können. Ob das größte Modehaus des Tiroler Unterlandes oder kleine Geschäfte hinter historischen Eingängen, alle liegen in einer Straße und alleine schon der Wechsel von Lokalen in die frische Luft einer kaiserlichen Straße mit einer großen Tradition lässt die Erwartung mit jeden Schritt höher steigen. Kommen Sie zur Fußgängerzeit in unsere, in Ihre Stadt der Mode und des Schönen, und niemand will nachher noch klimatisierte lange Reihen an Einkaufszellen. Die Atmosphäre, die lebendige Luft einer historischen Stadt weckt nicht nur Ihr Verlangen, sondern hebt auch Ihren Puls an. Einkaufen in der Schwazer Altstadt wirkt wie ein Jungbrunnen, gesundet an Herz und an Seele. Euer Armin vom Silberwald
www.schwazer-silberkunst.at






SILBER & BRONZE KUNST FÜHRUNG wieder wie jeden Donnerstag ab 15:30 IN DER SCHWAZER ALTSTADT durch die Straße des Silbers (Franz-Josef-Straße).
Wir beginnen in unser Schauwerkstätte und folgen geführt von unserer Schmuckdesignerin Margit Schüßler dem Silberpfad von Fahne zu Fahne. In vier Geschäften werden Sie wunderbaren und kostbaren Silber- und Bronzeschmuck bzw. -kunst sehen. Zum Schluss finden wir uns wieder in der Schauwerkstätte ein.
Wer lieber handwerklich arbeiten will, der lässt die anderen sich führen und mit Armin vom Silberwald, dem Gießmeister, arbeiten wir in der Schauwerkstätte wunderbare Formen für Bronzegussstücke aus. Jeder der hier mittut ist einer der legendären Former. Zuvor rufen wir in der Straße des Silbers LUG, den Gott des Giessens, an und mit mächtigen Hörnern bauen wir eine Obertonglocke über den Dächern der Straße.
TREFFPUNKT
Schauwerkstätte der Schwazer Silber & Bronze Kunst in der Franz-Josef-Straße Haus Nr. 6
Keine Anmeldung notwendig, die Führung ist kostenlos!
Armin vom Silberwald 0650 4574 230
www.schwazer-silberkunst.at
Führungen in Deutsch, Englisch und Französisch






:::: 30. Aug 2016 "Wieder Tausende FB-Radiofreunde bei Woodroot Radio"

Liebe Facebook-Freunde; Hartnäckigkeit und Zivilcourage zahlt sich aus. Facebook ist totalitär und willkürlich. Nach der von uns unverschuldeten monatelangen Sperre haben wir jetzt bei unseren Radio wieder Tausende Freunde, zur Zeit etwas mehr als 10.0000 auf mehreren Radioseiten. Mein großer Dank gilt all den Unterstützern des Protestes, obwohl viele Angst hatten, ihre Seite könnte ebenfalls gesperrt werden. Der Kampf geht weiter, noch fehlen mehr als 2.000 Freunde auf unserer Seite "Armin vom Silberwald". Um jeden FB-Freund wird gekämpft, jeder ist uns das wert. Euer Armin vom Silberwald www.woodroot-radio.eu





:::: 27. Aug 2016 ● Woodroot Radio - Mittelalter Musik Kanal "Im Reich der Zwergenvölker"

Diese Mittelaltermusik - Sendung moderiert wieder von Bramble' rose und Franz von Celtoi, widmet sich dem Reich der Zwergenvölker und informiert über Zwerge, Kobolde, Heinzelmännchen, Wichtelmänner, Gnome, Trolle und Pygmäen. Die zauberhaft gute Sendung wird musikalisch begleitet von Musik mit Ohrenpeyn, Malus Ludus, Dunkelschön, Estampie, Omnia und Saltatio Mortis. Euer Franz-von-Celtoi@gmx.at - www.woodroot-radio.eu





:::: 26. Aug 2016 Schwazer Silber & Bronze Kunst "Eine tolle SSBK-Führung"

Wir haben für unsere Silber & Bronze Kunst Führungen in der Straße des Silbers der Schwazer Altstadt ein neues Konzept. Jede Führung ist zweiteilig. Vorwiegend Frauen werden von unserer Schmuckdesignerin Margit Schüssler durch unsere Partnergeschäfte Blickwink'l, Dreizack, Bluehaus und pertraKönig geführt. Die Männer nehmen währenddessen an einen Wokshop in der Schauwerkstätte teil. Als Former erarbeiten sie Gussformen für das nächste Bronzegießen im Schwazer Silberwald. Am kunstvollen Bronzegießen nehmen prinzipiell zwei Autoritäten teil, die Former, die eben die Form ausarbeiten, das sind die Künstler und die Gießer, die den Gussakt vollziehen, das sind die Magiere einer seltenen und uralten Technik.
Vor dem Workshop bauen die Former mit mächtigen Hörnern eine Obertonglocke über der Straße des Silbers, der Franz-Josef-Straße. Gießmeister Armin ruft LUG, den Gießgott, an, bittet ihn um Unterstützung für ein gelungenes Werk. LUG hat uns erhört. Obwohl alle Teilnehmer noch nie eine Gussform erarbeitet haben, entstanden wunderbare Werke, magische Stierformen. Euer Armin vom Silberwald www.schwazer-silberkunst.at






:::: 16. Aug 2016 Schwazer Silberwald "Postamt Christkind in Schwaz"

Liebe Freunde des Christkindes; die Silberstadt Schwaz mit seiner Franz-Josef-Straße hat eine der schönsten alten Straßen Tirols, eine wahre Prachtstraße. Im Zentrum der Altstadt, am besten Platz, richten wir vom 02. Nov bis 15. Dez ein Christkind Postamt ein. Unser Postamt Christkind ist dann die erste Anlaufstelle für Wünsche kleiner und großer Kinder. Wir nehmen dann jeden Wunsch an und leiten ihn an das Christkind weiter. Er muss aber persönlich im Postamt hinterlegt werden. E-mail- oder telefonische Wünsche können leider nicht an das Christkind weiter geleitet werden. - Euer Armin vom Silberwald www.postamt-christkind.at / www.christkindfest.at / www.radio-christkind.at





:::: 11. Aug 2016 Schwazer Silberwald "Neolithische Wintersonnwendfeier"

Jetzt schon beginnen wir unsere kommende Wintersonnwendfeier vorzubereiten. Warum neolithisch? Es wird eine Wintersonnwendfeier sein, die sich an der Jungsteinzeit, vor ca. 4000 Jahren, die Zeit der Megalithkultur, orientiert. Irgendwie sind viele "keltennarrisch", aber vor den Kelten war in Europa nicht weniger los und eigentlich ist diese frühe Kulturgeschichte Europas viel interessanter.
Das spirituelle Wintersonnwendfest des Silberwaldes in der Arena des  Silberwaldes bittet wieder um
Harmonie und Gelassenheit für das kommende Silberwaldjahr 2017
Ab 19 Uhr
● Auftritt des Shaman Drum Sound Orchestra
● Eine Räucherung öffnet den Platz für den Sonnenstein.

● Der große Sonnenstein für das kommende Lichtobservatorium wird im Zentrum der Arena gesetzt bzw. teilversenkt. Die Wintersonnwendachse wird bestimmt und mit dem Winterstein markiert.
● Das Totemtier bzw. Krafttier des neuen Jahres wird in das Firmament gezeichnet. Zehn Feuerwerfer werfen Fackeln in den Himmel über der Arena des Silberwaldes, 10 Silberwaldfrauen lesen aus dem Feuerbild im Firmament das Totemtier heraus.
● Begrüßung des neuen Jahres bzw. des neuen Totemtieres mit dem brennenden Steinfeuerring der Altzeit.
● Der Sprung über das Feuerband der Liebe für Verliebte und Liebe suchende.

Wir freuen uns schon jetzt auf Euer Kommen - Armin vom Silberwald (Bild von der Wintersonnwendfeier 2015) www.schwazersilberwald.at





:::: 08. Aug 2016 Schwazer Silber & Bronze Kunst "Schwazer Stadtfest"

Das Schwazer Stadtfest war ein großer Erfolg. Nicht nur von der Besucherzahl her, es sind sicher mehrere Tausend gewesen sein, auch unser Stand war enorm gut besucht. Zuerst dachen wir, sollen wir überhaupt mittun, wegen Betrunkene etc., aber alles lief sehr ordentlich ab. Die Leute waren begeistert und wir machten ein gutes Geschäft. Einen großen Dank an die Veranstalter und natürlich zuerst an all die Begeisterten. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei. Jetzt schon freuen wir uns. Euer Armin vom Silberwald www.schwazer-silberkunst.at





:::: 07. Aug 2016 ● Elfen Musik Kanal "Einen elbischen Gruß"

Klingt "ein elbischer Gruß" blasphemisch? Für machen vielleicht schon, für die Welt des Silberwaldes nicht. Wer einmal elfisches Sein im Silberwald erfahren hat, für den ist das keine Frage. Deswegen betreiben wir, trotz nicht allseitigem Verständnis den Elfenkanal. In der Sendung hört Ihr Gary Stadler & Wendy Rule, Singh Kaur, Solvei, Alcuimia und Bernd Scholl.
Noch eine kurze Erklärung - was sind Elben? Es gibt Menschen und es gibt Elfen und dazwischen sogenannte Zwischenwesen. Diese können auf der einen Seite einerseits Elfen sein, die mehr oder weniger menschliche Anteile haben oder dem gegenüberstehend Menschen, die ebenfalls mehr oder weniger elfische Anteile haben. Die nennen die Waldler Elben. Von denen kommt auch der relativ häufige Namensanteil Elb, z.B. bei vielen Orts und Flussnamen. Elbische unter den Menschen sind sehr selten, aber es gibt sie und von Scharfsichtigen können sie erkannt werden. Nur diese Elbischen gehören nicht zu den Glücklichen, sie tragen schwer an der Last ihres Potentials, ihrer Fähigkeiten. - Euer Armin vom Silberwald
www.woodroot-radio.eu





:::: 04. Aug 2016 Schwazer Silber & Bronze Kunst "Bronzegießen in 1330 Meter Höhe"

Recht dünn der Sauerstoff für einen Hochtemperaturofen (1200 GrC) hoch in den Alpen. Aber alles ist gut gegangen beim Bio Hotel Grafenast am Hochpillberg. Liebe Teilnehmer, Kinder und Erwachsene zauberten Kunstwerke außergewöhnliche Art hervor. Natürlich dürfen bei heutigen Kindern Harry Potter-Motive nicht fehlen, aber auch allerhand Mystisches kam zum Vorschein. Rundum ein gelungener Workshop, vor allem weil Hausherr Peter vom Berg hoch konzentriert arbeitete. (im Bild) Euer Armin vom Silberwald www.schwazer-silberkunst.at - www.grafenast.at





:::: 31. Jul 2016Woodroot Webradio Indianer Musik Kanal "Thunder cloud mountain"

In der aktuellen Sendung ist großteils neue Indianermusik zu hören und in einer Vielfalt wie noch nie in diesem Kanal. So hört ihr Franz Richter, Jose Pajares, Andoni, Rairda (Margareta Eibl), Crystal Bear Heart, Fritz Mayr. Margareta und Rolf Kron bekommen ein Baby, von hier aus alles Beste und viel Gesundheit. (AVS)
www.woodroot-radio.eu





:::: 31. Jul 2016 Woodroot Webradio Oberton Musik Kanal "HOOSO"

HOSOO ist ein Meister der Oberton-Gesangstechnik "Höömii", auch mongolischer Kehlkopfgesang genannt. Die Besonderheit dieser Technik besteht darin, dass der Sänger gleichzeitig zwei Töne hervorbringt: Einen langgedehnten summenden Grundton, über dem sich die Melodie zu großen Höhen erhebt. Es können sogar bis zu dreistimmige Harmonien gesungen werden. Den Meister dieses Gesangs hört Ihr in der aktuellen Sendung. (AVS)
www.woodroot-radio.eu





:::: 27. Jul 2016 Schwazer Silberwald "Maria Zell Kapelle und Maßarbeit"

Die Schweizer machen nicht nur guten Käse, sie versetzen auch Kapellen zentimetergenau. Bei herrlichem Wetter und Windstille wurde in Präzisionsarbeit die Maria Zell Kapelle aus ihren alten Standort im verwachsenen Dickicht herausgehoben und am Silberwaldparkplatz auf ihr neues Fundament gestellt. Es war eine staubige Angelegenheit, Bäume und Farne wurden von den Doppelrotoren gehörig durchgeschüttelt. Nun steht sie da und wird die kommenden Besucher am Eingang begrüßen und die Büßer ihrer Sünden mahnen. Euer Armin vom Silberwald www.schwazersilberwald.at





:::: 24. Jul 2016 Woodroot Radio New Age Kanal "New Age Summer"

Der Sommer ist in das Tirolerland eingekehrt und was liegt da näher, als sich an die alte New Age Zeit zu erinnern. New Age verbindet man meist mit dem kalifornischen Sommer, ein Winter ist da unvorstellbar. So bringt Euch in der aktuellen New Age Sendung die dazu entsprechende Musik. Natürlich; was wäre eine Sommer New Age Sendung ohne den Ober-Newager Gandalf und als Ergänzung dazu Solvei, weiters New Age Musik zum Millenniumwechsel. Viel Vergnügen Euer Armin vom Silberwald www.woodroot-radio.eu 





:::: 24. Jul 2016 ● Woodroot Radio Didgeridoo Music Channel "Natural Didge"

Eine sehr lebendige Didgesendung steht zum Anhören bereit. Vorwiegend der Naturmusik nahe, aber auch temperamentvolle Rhythmen fehlen nicht. Wen wundert es bei Musikern wie Hermann Delago, WoodenTravel, Oli Winthhoc Möhwald & Od*Ch, Klaus Wintersteller & Mathias Berghoff, Alex Mayer & Shaam Kumar Mashra und AIRtist. Viel Vergnügen Armin vom Silberwald www.woodroot-radio.eu

    Artikel Archiv ●>>

MO 31. Oktober SAMHAIN das Ahnenfest des Schwazer Silberwaldes

Wir feiern das uralte Fest nach matriachaler-neolithischer Tradition, bei der man in der Nacht vom 31. Oktober auf 1. November die verstorbenen Ahnen würdigte, um ihnen Respekt zu erweisen.
Wie in fast allen Kulturen, wo Ahnen mit Ritualen von jeher gewürdigt wurden, so gewinnt dies in der modernen, heutigen Zeit wieder zunehmend an Bedeutung. Wir würdigen in dieser Nacht unsere verstorbenen Silberwaldfreunde, die für uns nicht wirklich gestorben sind. (Geschlossene Gesellschaft)
www.schwaz.mobi

MI 21. Dezember NEOLITHISCHE WINTERSONNWENDFEIER

das spirituelle Wintersonnwendfest des Silberwaldes in der Arena des Schwazer Silberwaldes bittet wieder um Harmonie und Gelassenheit für das kommende Silberwaldjahr 2017.

Ab 19 Uhr
● Auftritt des Shaman Drum Sound Orchestra
● In der Arena wird ein großes Feuer-Medizinrad nach Art indianischer Kulturen in Bewegung gesetzt.
● Das Totemtier bzw. Krafttier des neuen Jahres wird in das Firmament gezeichnet. Zehn Krieger werfen Feuerfackeln in den Himmel über der Arena des Silberwaldes, 10 Silberwaldfrauen lesen aus dem Feuerbild im Firmament das Totemtier heraus.
● Begrüßung des neuen Jahres bzw. des neuen Totemtieres mit dem brennenden Feuerrad des Herzens.
● Feuerband der Liebe
Rahmentrommeln mitnehmen!
Info Armin vom Silberwald 06504574320 Navidaten Silberwald N 47° 20.972 E 011° 43.876 (Höhe ca. 660 Meter)
info@schwazersilberwald.at - www.schwaz.mobi

Biennale NATURA SUATES ART 2013 / 14
Leistungsschau des Schwazer Silberwaldes ::: Kunst nach Keltenart

KUNST UND MAGIE DER STEINE
Werke für die Ewigkeit www.biennale-suates.at

Tirols Biennale für Kunst im Öffentlichen Raum
  .  

Artikel Archiv ●>>

     Landart, Natureart und andere Kunstprojekte im Schwazer Silberwald 2002 - 09 ::: Start Bilderband ●>>